Die DAVINCI-Mission der NASA wird 2029 starten, um die Oberfläche der Venus zu erreichen

Das Raumschiff soll die Schichten der Venusatmosphäre erkunden und bis Juni 2031 ihre Oberfläche erreichen. Die DAVINCI-Mission wird in der Lage sein, Daten über die Venus zu erfassen, die Wissenschaftler seit Anfang der 1980er Jahre messen wollten. Nur zwei der NASA-Missionen haben den zweiten Planeten von unserer Sonne aus besucht – Pioneer im Jahr 1978 … Read more

Wie die Kreativität von Helikoptern gegen die Ankunft des staubigen Winters auf dem Mars ankämpft

Zum ersten Mal verlor das Ingenuity-Team auf der Erde den Kontakt zu Ingenuity SOL 427 und 428, Oder die Marstage, die dem 3. Mai und dem 4. Mai entsprechen. Die Ingenieure des kleinen Hubschraubers verbrachten eine Woche damit, die Ursache des Kommunikationsausfalls zu untersuchen. Das Team entdeckte, dass der Verbindungsverlust auftrat, weil Ingenuity bei Einbruch … Read more

Vorbereitung von Astronauten auf die mentalen und emotionalen Herausforderungen des Weltraums

Aber die schwebende Freiheit, die der Mangel an Attraktivität bietet, bringt auch eine Reihe von Einschränkungen mit sich, wenn es um den menschlichen Körper und Geist geht. Kurzreisen in den Weltraum haben sich von den frühen Mercury- und Apollo-Missionen zu Aufenthalten von sechs Monaten oder mehr an Bord der Internationalen Raumstation gewandelt. Das schwimmende Labor … Read more

Die NASA wählt Partner aus, um neue Raumanzüge für die Rückkehr zum Mond zu entwickeln

Die Anzüge werden auch von Besatzungsmitgliedern getragen, die auf der Internationalen Raumstation leben und arbeiten. Das Orbitallabor ist nicht nur ein Testgelände für die Weltraumforschung, sondern auch eine neue Technologie. Die Aufträge wurden von der NASA im Rahmen ihrer Strategie zum Ausbau kommerzieller Partnerschaften vergeben. Beide Unternehmen wurden ausgewählt, um die Entwicklung der nächsten Generation … Read more

Entdecken Sie die größte Fabrik der Welt in Australien

Der weitläufige Seetang, eine blühende Meerespflanze, die als Posidonia australis bekannt ist, erstreckt sich über mehr als 112 Meilen (180 Kilometer) in der Shark Bay, einem als Weltkulturerbe geschützten Wildnisgebiet, sagte Elizabeth Sinclair, eine leitende Forscherin am College of Biology. Institut für Naturwissenschaften und Ozeanographie, University of Western Australia. Das ist ungefähr die Entfernung zwischen … Read more

Teleskope zeigen, warum Neptun blauer ist als Uranus

Neue weltraum- und bodengestützte Teleskopbeobachtungen haben gezeigt, was hinter diesem Unterschied im Ton steckt. Die sonnenfernsten Planeten unseres Sonnensystems, Neptun und Uranus, haben die gleichen Größen, Massen und atmosphärischen Bedingungen. Betrachtet man die beiden Planeten nebeneinander, was möglich wurde, nachdem die Raumsonde Voyager 2 der NASA in den 1980er Jahren vorbeiflog, sieht Neptun hellblau aus. … Read more

Der Meteorschauer von Tau Herculids zeigt einen „anständigen“ Bildschirm

Der Meteorschauer erreichte gegen 1 Uhr ET seinen Höhepunkt, mit 10 bis 25 Meteoren pro Stunde, die am Nachthimmel regneten, laut EarthSky.com, das den Meteorschauer als „anständig“ bezeichnete. Der Komet, offiziell bekannt als 73P/Schwassmann-Wachmann oder SW3, wurde 1930 von den deutschen Beobachtern Arnold Schwassmann und Arno Arthur Wachman entdeckt. Die NASA sagte, dass er erst … Read more

Meteorschauer von Tau Herculids könnten den Nachthimmel über Nordamerika erhellen

Beobachter des nordamerikanischen Nachthimmels haben die besten Chancen, den Schauer des Tau Hercules zu sehen, wobei die NASA gegen 1 Uhr morgens an der Ostküste oder 22 Uhr an der Westküste als beste Beobachtungszeit empfiehlt. Der Mond ist neu, also wird kein Mondlicht die Meteore verdunkeln. Die NASA betonte jedoch, dass es keine Garantie für … Read more

Uralte Vulkane haben möglicherweise Wasserreserven auf dem Mond geschaffen

Vor 2 bis 4 Milliarden Jahren war der Mond ein vulkanischer Hotspot. Zehntausende von Vulkanen brachen auf der Oberfläche aus und spuckten Hunderttausende von Quadratkilometern Lava über die Mondoberfläche. Diese Aktivität schuf riesige Lavaflüsse und -seen, die den Merkmalen des modernen Hawaii ähneln, jedoch in viel größerem Maßstab. „Sie stellen fast alle Eruptionen auf der … Read more

Uralte Vulkane haben möglicherweise Wasserreserven auf dem Mond geschaffen

Vor 2 bis 4 Milliarden Jahren war der Mond ein vulkanischer Hotspot. Zehntausende von Vulkanen brachen auf der Oberfläche aus und spuckten Hunderttausende von Quadratkilometern Lava über die Mondoberfläche. Diese Aktivität schuf riesige Lavaflüsse und -seen, die den Merkmalen des modernen Hawaii ähneln, jedoch in viel größerem Maßstab. „Sie stellen fast alle Eruptionen auf der … Read more