Die NASA stellt eine Idee für ein Raumfahrzeug vor, das Astronauten in den Weltraum schicken könnte

Die NASA hat eine neue Vision für die Navigation im Weltraum mit Sonnenlicht als Kraft angekündigt. Das Diffractive Solar Sailing Project hat 2 Millionen US-Dollar an Forschungs- und Entwicklungsgeldern aufgebracht. Die Sonnenstrahlen üben eine Kraft auf Menschen und Dinge aus. Auf der Erde ist es unbeobachtbar – aber im Vakuum des Weltraums können Lichtstrahlen sogar … Read more

Die NASA stellt eine Idee für ein Raumfahrzeug vor, das Astronauten in den Weltraum schicken könnte

Die NASA hat eine neue Vision für die Weltraumnavigation angekündigt, die Sonnenlicht als Kraft nutzt. Das Diffractive Solar Sailing Project hat 2 Millionen US-Dollar an Forschungs- und Entwicklungsgeldern aufgebracht. Die Sonnenstrahlen üben Macht auf Menschen und Dinge aus. Auf der Erde ist es unbeobachtbar – aber im Vakuum des Weltraums können Lichtstrahlen sogar große Objekte … Read more

Die panische NASA bricht den Weltraumspaziergang ab, nachdem der Helm des Astronauten auf der Internationalen Raumstation voll ist

Die NASA hat alle Weltraumspaziergänge gestoppt, während sie ein beunruhigendes Problem mit Raumanzügen an Bord der Internationalen Raumstation löste. Am Dienstag teilte die Agentur mit, dass die von Astronauten getragenen Helme in den letzten Monaten mehrfach damit begonnen haben, sich mit Wasser zu füllen. Es hat Personen in potenziell lebensbedrohliche Szenarien gebracht, wenn sie sich … Read more

Die Astronautin Samantha Cristoforetti macht atemberaubende Fotos von der Mondfinsternis

Neue Bilder zeigen die jüngste Mondfinsternis, wie sie von der Internationalen Raumstation aus gesehen wird. Astronautin Samantha Cristoforetti der Europäischen Weltraumorganisation (ESA). Twitter Montag, um drei atemberaubende neue Weltraumfotos zu teilen. Die Bilder zeigen die letzte Mondfinsternis – auch als „Blutmond“ bekannt – die am 15. Mai von drei verschiedenen Punkten aus stattfand. Auf einem … Read more

Astronauten haben auch Monate nach ihrer Rückkehr auf die Erde deutliche Gehirnveränderungen

Unsere Körper verschlechtern sich im freien Fall monatelang, und unsere Körper passen sich auf eine Weise an, die für Raumfahrer zu einer langen Liste von gesundheitlichen Problemen führt. Die neueste Bewertung der Auswirkungen der Mikrogravitation auf unsere Biologie konzentriert sich auf die Räume um Blutgefäße, die sich durch unser Gehirn schlängeln, und enthüllt die beunruhigenden … Read more

Astronauten haben auch Monate nach ihrer Rückkehr auf die Erde deutliche Gehirnveränderungen

Unsere Körper verschlechtern sich im freien Fall monatelang, und unsere Körper passen sich auf eine Weise an, die für Raumfahrer zu einer langen Liste von gesundheitlichen Problemen führt. Die neueste Bewertung der Auswirkungen der Mikrogravitation auf unsere Biologie konzentriert sich auf die Räume um Blutgefäße, die sich durch unser Gehirn schlängeln, und enthüllt die beunruhigenden … Read more

Russische Astronauten im Weltraum bei einer 7-stündigen Mission vor der Internationalen Raumstation – South China Morning Post

Russische Kosmonauten laufen auf einer 7-stündigen Mission im Weltraum vor der Internationalen RaumstationSüdchinesische Morgenzeitung Astronauten bereiten die erste Bewegung eines Roboterarms während eines Weltraumspaziergangs vor der Internationalen Raumstation vorSciTechDaily Russische Kosmonauten auf der Internationalen Raumstation führen einen 7-stündigen Weltraumspaziergang durchReuters Europäischer Roboterarm bewegt sich zum ersten Mal während des 250. Weltraumspaziergangs der RaumstationSpace.com Astronauten bereiten … Read more

Schauen Sie sich diesen epischen NASA-Rucksack an, der für Astronauten auf dem Mond entworfen wurde

Menschliche Entdecker auf dem Mond könnten dank eines neuen Rucksackgeräts, das von der NASA und ihren Partnern entwickelt wurde, möglicherweise beispiellose, fein detaillierte Karten der Mondoberfläche zurücksenden. Es heißt Kinematic Navigation and Cartograph Knapsack (kurz KNaCK) und ist mit einem tragbaren LIDAR-Scanner ausgestattet, der die Erde ständig scannt, während der Träger wandert, und detaillierte Informationen … Read more

Weed kann im Weltall angebaut werden – und es könnte das beste Weed bis heute sein

Astronauten könnten eines Tages medizinisches Marihuana im Weltraum produzieren. Der pensionierte kanadische Astronaut Chris Hadfield sprach kürzlich mit Futurism über die Zukunft des Cannabisanbaus im Weltraum. Hadfield, der sowohl Zeit auf der russischen Raumstation Mir als auch auf der Internationalen Raumstation (ISS) verbracht hat, glaubt, dass medizinisches Marihuana eines Tages eine Sache im Weltraum werden … Read more