Der Asteroid 2021 GT2 wird am 6. Juni 2022 in Erdnähe fliegen

Ein Asteroid, der dreimal größer ist als der Blauwal, wird am Montag (6. Juni) mit einer Geschwindigkeit von mehr als 16.000 mph (26.000 km/h) die Erde passieren. Laut NASA (Öffnet in einem neuen Tab).

Es wird erwartet, dass der Asteroid mit dem Namen 2021 GT2 unseren Planeten sicher um mehr als 2,2 Millionen Meilen (3,5 Millionen km) passiert – oder ungefähr das Zehnfache der durchschnittlichen Entfernung dazwischen ein Land und die der Mond. Astronomen entdeckten den Weltraumfelsen erstmals im vergangenen Jahr und schätzten seine Größe auf eine Breite zwischen 121 und 272 Fuß (37 bis 83 Meter). Das hört sich zwar ziemlich groß an, ist aber zwischen dem Ein- und Dreifachen der Länge einer Datei der blaue Wal (Öffnet in einem neuen Tab) Nicht groß genug, um als potenzielle Gefahr für die Erde angesehen zu werden.

Leave a Comment