Die ersten Vollfarbbilder des James-Webb-Weltraumteleskops werden am 12. Juli enthüllt

Nach dem Start werfen wir einen ersten Blick auf die vom Teleskop aufgenommenen Vollfarbbilder. Die Europäische Weltraumorganisation kündigte am 12. Juli die ersten Bilder und Spektraldaten an.

„Der Start der ersten vollfarbigen Web-Bilder wird uns allen einen einzigartigen Moment bieten, innezuhalten und aus einer Perspektive zu staunen, die die Menschheit noch nie zuvor gesehen hat“, sagte Eric Smith, stellvertretender Direktor des Web-Programms. „Diese Bilder werden der Höhepunkt jahrzehntelanger Hingabe, Talent und Träume sein – aber sie werden auch nur der Anfang sein.“

JWST benötigte mehrere Monate Vorbereitung, bevor die wissenschaftliche Arbeit begann. Der Prozess umfasste Betriebstemperatur, Kalibrierungsinstrumente und Spiegelausrichtung. Die Europäische Weltraumorganisation, die NASA, die kanadische Weltraumorganisation und das Space Telescope Science Institute (STSci) haben mehr als fünf Jahre damit verbracht, herauszufinden, was Webb zuerst fangen sollte, um zu zeigen, was das Observatorium leisten kann.

Die NASA hat dieses JWST währenddessen aufgenommen, aber es ist unklar, wie genau die Vollfarbbilder aussehen werden. „Natürlich gibt es Dinge, die wir erwarten und hoffen zu sehen, aber mit einem neuen Teleskop und neuen hochauflösenden Infrarotdaten werden wir es nicht wissen, bis wir sie sehen“, sagte Joseph DePasquale, STScIs Chefentwickler für wissenschaftliche Visualisierung.

Nachdem das Observatorium seine ersten geeigneten Bilder aufgenommen hat, wird es mit den wissenschaftlichen Beobachtungen beginnen. Die Astronomen werden die von den Infrarotsensoren des JWST erfassten Daten analysieren und Forschungsberichte über ihre Ergebnisse veröffentlichen.

Alle von Engadget empfohlenen Produkte werden von unserem Redaktionsteam unabhängig von der Muttergesellschaft handverlesen. Einige unserer Geschichten enthalten Affiliate-Links. Wenn Sie etwas über einen dieser Links kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Affiliate-Provision.

Leave a Comment