Die Lilie: die Blume, die immer gut aussieht

Die Tulpe ist vielleicht die einfachste Blume, die man in einer Vase arrangieren kann. Hier sind einige Tipps, wie Sie sicherstellen können, dass Sie das Beste aus Ihrem Geld machen.

Tulpen waren schon immer eine meiner Lieblingsblumen Anemonen und Pfingstrosen. Eine Handvoll Tulpen greife ich, wenn ich weiß, dass ich nicht viel Zeit zum Arrangieren habe, oder wenn ich eine Blume möchte, die keine Füller oder zusätzliche Blumen benötigt. Es ist auch die Blume, von der mein Mann weiß, dass sie immer eine sichere Option ist, um sie mit nach Hause zu nehmen. Hast du die Schmerzensmänner im Blumenladen gesehen? Es ist nicht einfach. Meine Damen, bringen Sie Ihren Männern bei, dass Tulpen immer eine gute Wahl sind.

Hier einige Tipps zur erfolgreichen Behandlung von Tulpen:

Entfernen Sie einige Papiere.
Tulpen haben viele Blätter. Sie möchten einige der äußeren Schichten entfernen, normalerweise 2 oder 3 Blatt Papier. Dies ermöglicht ein schöneres Bouquet und eine längere Lebensdauer in der Vase. Blätter im Wasser neigen dazu zu faulen und die Wasserqualität zu zerstören. Blätter sollten niemals in Wasser sein.

Sieh den Unterschied? Die “sauberen” Tulpen sind rechts.

Außerdem ist es üblich, auf einen Lavendel zu stoßen, der zu faulen begonnen hat. Sie werden feststellen, dass der Stiel schlaff oder verschimmelt ist. Wenn Sie es sehen, entfernen Sie die Blume, da sie andere gesunde Blumen beeinträchtigt.

Jetzt können Sie die Tulpen schneiden. Schneiden will man immer, auch wenn man die Länge beibehalten will. ¼ Zoll Beschnitt ist auch ausreichend. Aber Rückschnitt ist immer wichtig, damit die Blume richtig trinken kann.

Messen Sie die Blumen in der Vase, die Sie verwenden möchten, sehen Sie, wie hoch Sie sie haben möchten, und schneiden Sie sie dann ab. Das sind die Scheren, die ich liebe, Ich habe über sie in geschrieben Dieser Beitrag ist hier.

Füllen Sie Ihre Schüssel mit frischem Wasser und werfen Sie einen Cent hinein. Warum ein Penny, fragst du? Ich war mir selbst nicht sicher, also habe ich es gegoogelt und es gelernt Pfennige sind eine clevere Möglichkeit, Blumen länger am Leben zu erhalten, weil Kupfer ist ein Fungizid, tötet also auf natürliche Weise lästige Bakterien und Pilze ab, die versuchen, sich im Blumentopf einzunisten, und verkürzt die Lebensdauer der Stängel..

Auf jeden Fall einen Versuch wert, einverstanden? Es geht also auf einen Cent.

Wenn ich zweifarbige Tulpen verwende, arrangiere ich die Stiele gerne auf dem Tisch, damit ich weiß, dass sie gut vermischt sind, und erst dann sammle ich sie und stelle sie in die Vase.


Und du bist fertig!
Ihr Paket ist fertig. Und es wird dieses Mal weitergehen.

erinnern! Lily trinkt viel Wasser! Überprüfen Sie regelmäßig den Wasserstand und fügen Sie bei Bedarf hinzu. Sie werden erstaunt sein, wie schnell sie es trinken!

Tulpen sind erschwinglich genug, dass Sie ein paar Blumensträuße kaufen und sie in eine große Vase stellen können, wenn Sie einen schönen Effekt erzielen möchten. Im Laufe der Tage werden sie in der Vase wachsen und ein Eigenleben entwickeln, dem Licht folgen und sich verzweigen.

Für exklusive Inhalte und einen kleinen Blick hinter die Kulissen, treten Sie hier unserem WhatsApp-Status bei. Treten Sie unserer WhatsApp-Gruppe bei und wir informieren Sie, wenn ein neuer Job ausgeschrieben ist!

Leave a Comment