Beobachten Sie, wie der Mars-Helikopter der NASA einen Rekordflug absolviert

Der Creativity Helicopter der NASA geht noch lange nach seinem ersten Start vom Mars an die Grenzen. als solche cnet Beachten Sie, dass die Weltraumbehörde ein Video vom 25. Flug von Ingenuity am 8. April geteilt hat, als er sowohl Dauer- als auch Geschwindigkeitsrekorde brach. Der Roboterhubschrauber, der mehr als 2 Minuten und 41 Sekunden lang mit 12 Meilen pro Stunde schwebte, lieferte im Rahmen des 2.310-Fuß-Fluges Aufnahmen von den welligen Sand- und Felsfeldern des Roten Planeten. Das Filmmaterial, das Sie unten sehen, wurde beschleunigt, um Ihre Betrachtungszeit auf 35 Sekunden zu verkürzen.

Das Video enthält nicht den Anfang und das Ende der Reise, aber aus gutem Grund. Die Navigationskamera schaltet sich aus, wenn sich Ingenuity weniger als einen Meter von der Marsoberfläche entfernt befindet, um zu verhindern, dass Staub das Navigationssystem stört. Der unabhängige Pilot erhält Flugpläne vom Jet Propulsion Laboratory, verwendet jedoch eine Kombination aus Kamera, Laser-Entfernungsmesser und Trägheitsmesseinheit, um sich an reale Bedingungen anzupassen.

Seitdem ist die Kreativität dreimal geflogen. Es bereitet sich derzeit auf seinen 29. Flug nach einer kurzen Panik Anfang Mai vor, als das Missionsteam den Kontakt verlor, nachdem der Hubschrauber in einen Zustand mit geringer Leistung gewechselt war. Es ist also nicht einfach, die NASA abzuschrecken – erwarten Sie, dass das Flugzeug noch einige Zeit weiterfliegt.

Alle von Engadget empfohlenen Produkte werden von unserem Redaktionsteam unabhängig von der Muttergesellschaft handverlesen. Einige unserer Geschichten enthalten Affiliate-Links. Wenn Sie etwas über einen dieser Links kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Affiliate-Provision.

Leave a Comment