Riesiger Asteroid, viermal so groß wie das Empire State Building, während die Erde am Freitag heranzoomt: So sehen Sie zu

Ein massiver Asteroid, fast viermal so groß wie das Empire State Building in der Nähe der Erde am Freitag (27. Mai). Aber stornieren Sie die Pläne vom Samstag nicht – das NASA Center for Near-Earth Object Studies sagte, dass der Asteroid mit dem Namen 7335 (1989 JA) die Erde um etwa 2,5 Millionen Meilen verfehlen wird, fast das Zehnfache der durchschnittlichen Entfernung zwischen Erde und Mond.

Laut Space.com ist 7335 der größte Asteroid, der sich in diesem Jahr der Erde nähert. Mit einer Geschwindigkeit von 47.200 Meilen pro Stunde werden Sie bis zum 23. Juni 2055 keinen weiteren nahen Vorbeiflug machen, wenn Sie in einer Entfernung von etwa dem 70-fachen der Entfernung zwischen Erde und Mond fliegen.

Ein Asteroid sind mehr als 29.000 erdnahe Objekte, die die NASA jedes Jahr verfolgt. Die NASA sagte, dass ein astronomisches Objekt, um als erdnahes Objekt klassifiziert zu werden, innerhalb von 30 Millionen Meilen von der Erdumlaufbahn entfernt sein muss.

Die meisten Objekte sind extrem klein, während 7335 laut Space.com größer ist als etwa 99 % der erdnahen Objekte, die die NASA verfolgt.

Wie man den Asteroiden sieht

7335 (1989 JA) wäre zu weit entfernt, um es mit bloßem Auge zu sehen, aber Sie können es vielleicht mit einem starken Teleskop sehen. Oder Sie können über die Website des Virtual Telescope Project zuschauen. Die Übertragung beginnt am Donnerstag (26. Mai) um 20 Uhr CST.

Leave a Comment