Ein Boeing Starliner brachte den Charakter des „Kirbal Space Program“ zur Internationalen Raumstation

Nach zweieinhalbjähriger Verspätung tauchte die Starliner-Kapsel von Boeing zusammen mit der Internationalen Raumstation auf. Es war ein wichtiger Meilenstein für ein Unternehmen, das, zumindest in der allgemeinen Vorstellung, hat. Daher ist es passend, dass Boeing beschließt, eine erfolgreiche Mission zu feiern.

Als die Besatzung der Internationalen Raumstation die Luke vor dem Starliner öffnete, fand sie eine Überraschung im Inneren des Raumfahrzeugs. Neben einem sitzenden Orbital Flight Test-2 schwebte ein Plüschtier, das Jebediah Kerman darstellte, einen der vier ursprünglichen „Kerbonauten“, in denen es zu sehen war Kirbal-Satellitenprogramm. Jeep, wie man ihn mehr denn je kennt KSP Community, die als Zero-G-Trip-Index dient. Der russische Kosmonaut Juri Gagarin nahm eine kleine Puppe mit auf den allerersten bemannten Raumflug, und seitdem ist es für die meisten Weltraumbesatzungen zur Tradition geworden, Plüschtiere mit sich zu führen, damit sie besser sehen können, wenn sie in eine Mikrogravitationsumgebung eintreten. .

Wenn Sie jemals gespielt haben Kirbal-SatellitenprogrammSie haben eine Ahnung, warum Boeing beschlossen hat, einen Jeep ins All zu schicken, was so bequem war. beim KSPDas Design des Raumfahrzeugs, das Ihre Astronauten in den Orbit und darüber hinaus befördert, ist keine leichte Aufgabe. Ihre ersten Entwürfe entstehen oft, während sie darum kämpfen, sich von der Anziehungskraft der Kerbine zu befreien. Aber Sie gehen zurück zum Reißbrett und optimieren Ihre Designs, bis Sie das richtige gefunden haben. In gewisser Weise mussten die Boeing-Ingenieure genau das tun, nachdem der erste Testflug des Starliner 2019 wegen eines fehlgeschlagen war und der zweite Flug sich noch verzögerte.

Boeing hielt das Vorhandensein einer Tasche in OFT-2 geheim, bis das Raumschiff an die Internationale Raumstation andockte. Das sagte ein Unternehmenssprecher Das Starliner-Engineering-Team hat dieses Maskottchen zum Teil aufgrund ihres STEM-Unterrichts ausgewählt KSP Spieler müssen es wissen. Jeb wird die nächsten Tage mit der Besatzung der Internationalen Raumstation verbringen, bevor er sie für die Rückreise zur Erde zum Raumschiff zurückbringt.

Alle von Engadget empfohlenen Produkte werden von unserem Redaktionsteam unabhängig von der Muttergesellschaft handverlesen. Einige unserer Geschichten enthalten Affiliate-Links. Wenn Sie etwas über einen dieser Links kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Affiliate-Provision.

Leave a Comment