Die diesjährige seltsame Grippesaison ist noch seltsamer geworden

Ein Mann legt seinen Arm frei, um sich gegen Grippe impfen zu lassen, während ein Arzt die Stelle abwischt, an der er eine Alkoholinjektion erhält.

Bild: Christopher Ryder / Brattleboro-Mechaniker (AP)

Auch wenn COVID-19 weiterhin die öffentliche Gesundheit dominiert ScheinwerferUnser alter Freund, die Grippe tritt bei einigen auf Neue Überraschungen. TIn seinem Jahr folgt die Grippesaison nicht dem üblichen Glockenkurvenmuster, wie NBC Die Zeichnung Zeigt an , Wo Spitzenfälle Etwa im Januar und Februar und dann im Herbst Ende April. während die, Das Grippe Halten sein Tempo Im Mai.

Die Dinge verliefen bis vor etwa 10 Wochen relativ normal, als die Fälle abnahmen und sich stabilisierten. Im März begannen die Fälle zu steigen und erreichten bis April einen Höchststand von etwa 10 % aller positiven Tests auf Influenza. Die Grippe dauerte bis Mai an, obwohl die Fälle insgesamt gering blieben Vergleich Für die durchschnittliche Grippesaison vor COVID-19.

US-Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten Schätzungen was – was, Zwischen Oktober letzten Jahres und dem 30. April stieg die Zahl der Personen, die Erfassung Das Influenza liegt zwischen 5,7 Millionen und 9,6 Mio. es war da Geschätzte 59.000 bis 120.000 Krankenhauseinweisungen und 3.600 bis 10.000 Influenza Todesfälle. Diese Zahlen sind zwar höher als in der letztjährigen Saison-das war Praktisch nicht vorhandenwo die Menschen Masken trugen und Versammlungen vermieden – immer noch das Bild einer relativ milden Grippe Jahreszeit. beim 2018-19zum Beispiel, Etwa 35,5 Millionen Menschen haben sich mit der Grippe angesteckt, Und 34.200 Menschen starben daran.

Experten sagten NBC, dass das Land auch ist Gehen Sie nicht in die Nähe der pandemischen Grippe Ebenen auf jeden Fall, aber der Rest der Natur Bemerkenswert im Vergleich zu jedem anderen Jahr seitdem 1982als die Vereinigten Staaten Ende Mai einige schwere Ausbrüche hatten.

Bild zeigt die Vereinigten Staaten als überwiegend grüne Staaten mit geringer Influenza-Aktivität, aber Puerto Rico, New Mexico und Colorado rot oder orange.

Die Zeichnung: Zentrum für Seuchenkontrolle

Glücklicherweise haben wir in diesem Jahr eine große oder sogar milde Grippesaison vermieden, da die neuesten Impfungen nicht mit dem zirkulierenden Virus synchron waren. Stämme was zu einem Die Wirksamkeit des Impfstoffs beträgt nur 16 %. Während die CDC sagte, dass der diesjährige Impfstoff die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung mit der Krankheit möglicherweise nicht verringert von der Grippe Ich empfahl weiterhin einen Schusswo Daten anzeigen Macht die Symptome weniger schwerwiegend und verringert die Wahrscheinlichkeit einer Krankenhauseinweisung oder des Todes.

Die Bemühungen zur Bekämpfung von COVID-19, einschließlich des Tragens von Masken, haben dazu beigetragen, die Influenza in ihren Spuren zu stoppen, auch wenn sich das ansteckendere Coronavirus weiter ausbreitet. Da immer mehr Menschen persönliche Versammlungen wieder aufnehmen und die Maskenanforderungen erhöht werden, ist es kein Schock, dass sich die Grippe wieder in unser Leben schleicht. Hoffentlich ist das Verstecken einer Maske während einer Krankheit und bei Ausbrüchen in den USA normal genug, dass wir dies möglicherweise können Vermeidet Die verheerenden Grippesaisonen haben wir einst als Routine akzeptiert.

Leave a Comment