Fred Savage aus Wonder Years Reboot veröffentlicht

Fred Savage wurde als Executive Producer und Director von ABC’s gefeuert Jahre voller Wunder 20. TV bestätigte am Freitag den Neustart nach Vorwürfen des Fehlverhaltens. Savage spielte als Kind in der Originalserie von 1988 mit und war ausführender Produzent und Regisseur des Neustarts 2021, der noch für eine zweite Staffel verlängert werden muss. „Kürzlich wurden wir auf Anschuldigungen über unangemessenes Verhalten von Fred Savage aufmerksam, und wie bei der Politik wurde eine Untersuchung eingeleitet“, sagte ein Sprecher von TV20. Nach seiner Fertigstellung wurde die Entscheidung getroffen, seine Anstellung als ausführender Produzent und Regisseur zu beenden Jahre voller Wunder. ABC und 20th Television gaben keine weiteren Einzelheiten zu den Ermittlungen bekannt.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Savage unangemessenes Verhalten vorgeworfen wird. Savage wurde zuvor körperliche Belästigung am Set vorgeworfen Mühle 2018. Im selben Jahr Alley Mills, die Savages Mutter spielte Jahre voller Wunder, enthüllte, dass die Show nach sechs Staffeln endete, was zum großen Teil auf eine Klage wegen sexueller Belästigung gegen Savage und Co-Star Jason Hervey zurückzuführen war. Savage hat noch keine Erklärung zu seinem Rauswurf veröffentlicht Jahre voller Wunder Neustart.

Leave a Comment