Die 15 besten Programmierspiele für Kinder

Wenn Sie ein Elternteil sind, haben Sie wahrscheinlich endlose Diskussionen darüber gehört, wie sich die Bildschirmzeit auf Kinder auswirkt. Und obwohl es immer eine gute Idee ist, Ihre Kinder zu ermutigen, ihre Telefone, Tablets und Laptops auszuschalten, um etwas frische Luft zu schnappen, ist nichts falsch daran, Ihren Kindern etwas Bildschirmzeit zu geben – besonders wenn sie etwas mit ihren Geräten lernen . Suchen Sie nach lehrreichen Online-Spielen, die Ihren Kindern wirklich Spaß machen werden? Als nächstes sollten Sie sich die besten Websites und Programmierspiele für Kinder ansehen, die alles von Problemlösungsfähigkeiten über kritisches Denken bis hin zu Kreativität fördern können.

Programmieren zu lernen hat viele Vorteile, die Kindern auch später im Leben helfen können. Programmieren ist nicht nur eine hochgeschätzte Fähigkeit in der Belegschaft, sondern lehrt die Menschen auch, effizienter und logischer zu arbeiten. Wie Steve Jobs einmal sagte: “Jeder in diesem Land sollte lernen, wie man einen Computer programmiert, weil es einem das Denken beibringt.” Natürlich kann es hilfreich sein, mehr über das Programmieren und seine Vorteile zu erfahren, bevor Sie mit Ihren Kindern anfangen (und nein, Ihrem Kind das Programmieren beizubringen bedeutet nicht, dass Sie erwarten, dass es der nächste Steve Jobs wird). Folgendes sollten Sie über das Programmieren für Kinder wissen:

Was ist Codierung in einfachen Worten?

Einfach ausgedrückt sagt Codierung einem Computer oder Gerät, wie er eine Aufgabe ausführen soll. Wie ein Vertreter der Raspberry Pi Foundation erklärt: „Kryptographie ist ein Aspekt der digitalen Industrie. Wenn Sie Code schreiben, schreiben Sie Anweisungen, denen ein Computer folgen soll.“ So kompliziert es auch klingen mag, Computer sind eigentlich einfache Geräte, weshalb man ihnen wirklich einfache Anweisungen geben und sie dann zu einem komplexen Regelwerk konfigurieren muss. Zu lernen, wie man diese Anweisungen präsentiert, ist nicht nur für Computer von Vorteil – es fordert Programmierer heraus, auf logische Weise mit Computern zu kommunizieren.

Warum ist Programmieren gut für Kinder?

Wenn Sie Ihrem Kind das Programmieren beibringen, wird es nicht nur zu einem Computerexperten – es wird ihm auch viele andere wertvolle Fähigkeiten beibringen. „Wenn jungen Menschen die Möglichkeit gegeben wird, mit Code zu lernen und zu erstellen, können sie unglaubliche Dinge tun, von der kreativen Ausdrucksweise über das Hervorheben realer Probleme bis hin zum Steuern eines Roboters“, sagt ein Vertreter der Raspberry Pi Foundation. „Programmieren trägt auch dazu bei, die Belastbarkeit und Problemlösungsfähigkeiten junger Menschen zu entwickeln, da das Debuggen ein wesentlicher Teil des Prozesses ist, um sicherzustellen, dass ihr Code ordnungsgemäß funktioniert.“ Ja, sie können manchmal frustriert sein, aber das ist alles Teil des Prozesses!

Ab welchem ​​Alter kann ein Kind mit dem Programmieren beginnen?

Genau wie beim Erlernen einer neuen Sprache ist es besser und einfacher, Programmierkenntnisse von klein auf zu erlernen. „Es gibt Untersuchungen zur Fähigkeit von Kindern, Aspekte des Codierens ab dem Alter von drei Jahren sowie im Kindergarten und in der frühen Grundschule zu lernen“, erklärt ein Vertreter der Raspberry Pi Foundation. „Normalerweise lernen jüngere Kinder das Codieren, indem sie grafische Symbole programmieren. Dann wechseln sie zum blockbasierten Codieren und zum textbasierten Codieren.“ Beginnen Sie damit, Ihrem Kind ein einfaches Spiel vorzustellen, und arbeiten Sie dann an komplexeren Spielen, während es seine Fähigkeiten entwickelt.

Die besten Spiele und Codecs für Kinder von 2022

Wenn Sie das Interesse Ihres Kindes am Programmieren wecken möchten, ist das Programmieren von Websites und Spielen der beste Weg, dies zu tun. Sie sind sich nicht sicher, wo Sie anfangen sollen? Beginnen Sie mit unserer Liste der besten kinderfreundlichen Programmierseiten und Spiele, die Ihre Kinder kostenlos spielen können.

  • ein Programm: iOS, Android, Kindle Fire
  • Preisgestaltung: frei
  • Altersgruppe: 4 und höher

Glaubst du, dein Vorschulkind ist zu jung, um Programmieren zu lernen? Denk nochmal. Code Karts macht das Programmieren für Kinder ab vier Jahren möglich, mit Logikrätseln zum Thema Rennstrecke und über 70 verschiedenen Levels (plus zwei verschiedene Spielmodi).

jetzt spielen

Mit interaktiven Spielen und über 70 verschiedenen Lektionen konnte Kodable Informatikthemen in Schlüsselkonzepte herunterbrechen, die Kinder ab vier Jahren verstehen können. Kodable ermöglicht es Benutzern auch, neue Avatare freizuschalten, während sie durch Levels fortschreiten, um sie motiviert zu halten.

jetzt spielen

  • ein Programm: iOS, Android, Kindle Fire
  • Preisgestaltung: frei
  • Altersgruppe: 5 bis 7

ScratchJr ist ideal für junge Lernende und eine einführende Programmiersprache, mit der Kinder ihre eigenen interaktiven Geschichten und Spiele erstellen können. Durch das Programmieren von Blöcken und das Animieren ihrer Charaktere werden die Benutzer neuen Konzepten in Mathematik und Sprache sowie den Bausteinen der Programmierung ausgesetzt.

jetzt spielen

Die CodeSpark Academy wurde mit Forschungsergebnissen des MIT, Princeton und Carnegie Mellon entwickelt und vermittelt alle Grundlagen der Computerprogrammierung durch tägliche Aktivitäten, Rätsel und Spiele, die an das Können Ihres Kindes angepasst sind. Das Beste ist, dass monatlich neue Inhalte veröffentlicht werden, sodass sich Ihre Kinder nie langweilen werden.

jetzt spielen

Eine weitere großartige Option für die Kleinen ist CodeMonkey, eine Online-Community, die Kindern ohne Vorkenntnisse hilft, das Programmieren zu lernen. Kinder werden die spielbasierte Bildung lieben, und Eltern werden es lieben, wie Sie mit CodeMonkey die Fortschritte Ihres Kindes überwachen können, während es neue Fähigkeiten entwickelt.

jetzt spielen

Tynker wurde entwickelt, um das Programmieren für Kinder unter fünf Jahren zugänglich und unterhaltsam zu machen, und gibt Kindern die Möglichkeit, interaktive Geschichten zu schreiben, Drohnen zu programmieren und andere MINT-Themen zu erkunden, unabhängig von ihren Vorkenntnissen. Es kann sogar ohne Internetverbindung offline gespielt werden, sodass Kinder unterwegs spielen können.

jetzt spielen

  • ein Programm: Browser
  • Preisgestaltung: frei
  • Altersgruppe: Von 8 bis 11

Scratch wurde von Programmierern am MIT entwickelt, der weltweit größten kostenlosen Programmiergemeinschaft für Kinder. Es ist ein Ort, an dem Benutzer Code verwenden können, um Geschichten, Spiele und Animationen zu erstellen, egal ob sie Anfänger sind oder bereit sind, sich mit komplexeren Themen und Konzepten zu befassen.

jetzt spielen

  • ein Programm: Browser
  • Preisgestaltung: frei
  • Altersgruppe: 9 bis 13

Code Club World wurde von der Raspberry Pi Foundation entwickelt und ermöglicht älteren Kindern, ihre Programmierreise mit lustigen Aktivitäten zu beginnen, ohne dass Programmierkenntnisse erforderlich sind. Kinder können einen Roboter-Avatar erstellen, Musik komponieren, ein T-Shirt entwerfen oder dem Roboter sogar das Tanzen beibringen. Sie erhalten auch ein Abzeichen für jedes Projekt, das sie abschließen, und können ihre Programmierkreationen teilen.

jetzt spielen

  • ein Programm: iOS, Android, Kindle Fire
  • Preisgestaltung: 2,99 $ zu beantragen
  • Altersgruppe: 9 und höher

LightBot ist ein Programmierspiel, das die Benutzer herausfordert, verschiedene Rätsel mithilfe von Befehlen zu lösen, während sie gleichzeitig grundlegende Programmierkonzepte erlernen. Mit 50 verschiedenen Levels wird dieses Spiel Kinder sicher eine Weile beschäftigen (und für Kinder im Alter von 4 bis 8 Jahren gibt es auch eine einfachere Version namens LightBot Jr.).

jetzt spielen

CodeCombat ist eines der unkompliziertesten Programmierspiele für Kinder und kombiniert das Reich der Fantasie (denken Sie an: Ritter und Drachen) mit den Grundlagen des Programmierens. Jede Lektion wird als ein weiteres Kapitel in der Gesamtgeschichte des CodeCombat-Universums präsentiert, was dieses Spiel so unterhaltsam macht.

jetzt spielen

  • ein Programm: iOS
  • Preisgestaltung: frei
  • Altersgruppe: 10 bis 15

Hopscotch wurde erstmals auf Shark Tank eingeführt, einer Plattform, auf der Kinder Projekte erkunden, ihre eigenen Spiele erstellen und dabei lernen können, wie man programmiert. Die kostenlose App bietet Schritt-für-Schritt-Video-Tutorials, die den Benutzern beibringen, wie man Spiele, Animationen und Apps erstellt, um zu erleben, wie Software erstellt wird.

jetzt spielen

  • ein Programm: Mac, Nintendo Switch, Nintendo Wii U, PlayStation 3, PlayStation 4, PlayStation Vita, Windows, Xbox 360, Xbox One
  • Preisgestaltung: 6,99 $ (für Apps), 26,95 $ (für PC und Mac)
  • Altersgruppe: 10 und höher

Minecraft ist wahrscheinlich das beste Programmierspiel für Kinder, es dreht sich alles um die Verwendung von Blöcken, um Objekte zu bauen, mit anderen Charakteren zu interagieren und zu neuen Levels aufzusteigen. Es mag einfach klingen, aber es gibt den Spielern fast grenzenlose Freiheit beim Erschaffen und Erkunden (während sie Missionen erfüllen und Ziele verfolgen).

jetzt spielen

  • ein Programm: iOS
  • Preisgestaltung: frei
  • Altersgruppe: 10 und höher

Obwohl Swift Playgrounds nur auf iOS-Geräten verfügbar ist, ist es immer noch als eine der besten Programmier-Apps für Kinder bekannt. Durch das Spielen können Kinder durch interaktive Puzzles mit Code spielen und experimentieren, während sie gleichzeitig grundlegende Begriffe und Programmierfunktionen lernen.

jetzt spielen

  • ein Programm: iOS und Android
  • Preisgestaltung: frei
  • Altersgruppe: 12 und höher

Mit vielen kleinen Lektionen, Projekten und Herausforderungen ist Mimo eine Plattform, die das Erlernen des Programmierens unterhaltsam und zugänglich macht. Die Website bietet tägliche Ziele, Linien und Leistungsabzeichen, mit denen Kinder lernen, Websites zu erstellen, Aufgaben zu automatisieren, Apps zu erstellen und vieles mehr – und dabei das Gefühl haben, ein Spiel zu spielen.

jetzt spielen

  • ein Programm: Browser
  • Preisgestaltung: frei
  • Altersgruppe: 12 und höher

Ebenfalls von der Raspberry Pi Foundation erstellt, ist es ein Katalog mit über 250 kostenlosen Programmierprojekten, mit denen junge Menschen ihre Programmierkenntnisse erforschen und verbessern können. Von der Erstellung einer Stressball-App über die Programmierung von Musikinstrumenten bis hin zur Erstellung eines Rennspiels stehen zahlreiche Projekte zur Verfügung, und jedes Projekt ist so konzipiert, dass es innerhalb einer Stunde abgeschlossen werden kann.

jetzt spielen

Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und in diese Seite importiert, um Benutzern zu helfen, ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io

Leave a Comment