Matt Mike Haggerty, Schauspieler für „Friends“ und „Somebody Somewhere“

“Mit großer Trauer gibt die Familie von Michael J. bekannt.

Hagerty spielte Everetts Vater in der HBO-Serie.

„Ich habe mich in Mike verliebt, als ich ihn getroffen habe“, fügte Everett in einem anderen Beitrag hinzu. „Er war so besonders. Warmherzig, lustig, nie einen Fremden getroffen. Wir waren am Boden zerstört, dass er starb.“

Im Laufe der Jahre hat der Schauspieler eine lange Liste an TV-Gastrollen angehäuft, vor allem in Komödien, aber auch in Dramen wie „ER“ und „Deadwood“.

Neben „Friends“, wo er den Bau-Superhelden Mr. Treasure spielte, trat er in einer denkwürdigen Folge von „Seinfeld“ als Besitzer eines Bekleidungsgeschäfts auf und hatte wiederkehrende Rollen in den Komödien „Lucky Lowe“ (mit Louis CK), „ The George.“ Carlin Show“ und zuletzt „Brooklyn Nine-Nine“.

Der Schauspieler und Regisseur Jay Duplass wurde hinzugefügt twittern: „Mike Haggerty war ein großartiger Schauspieler und ein großartiger Mann. Ich werde ihn vermissen. Er lebt für immer in unseren Herzen.“

Hagerty wird laut Everetts Veröffentlichung von seiner Frau Mary Catherine, seiner Schwester Mary Ann Hagerty, ihrer Frau Kathleen O’Rourke und ihrer Tochter Meg überlebt.

Leave a Comment