Steelers Project Conor Heyward, Bruder von Cameron Heyward

Getty Images

Ein weiteres Brüderpaar wird in Pittsburgh zusammen spielen.

Mit dem 208. Gesamtsieg im NFL Draft 2022 entschieden sich die Steelers für Conor Heyward, ein knappes Ende außerhalb von Michigan.

Heyward ist der Bruder der Steelers-Verteidigungslinie Cameron Heyward. Ihr Vater, der verstorbene Craig „Ironhead“ Heyward, spielte Football an seinem College in Pittsburgh und verbrachte dann 11 Jahre in der NFL.

Ich glaube, ich habe einen MitbewohnerCam Heyward schrieb auf Twitter.

Die Steelers lieben es, Brüder auf ihrer Liste zu haben. Sie haben auch T.J. Watts, Derek Watt, Terrell Edmonds, Trey Edmonds, Carlos Davis und Khalil Davis.

Leave a Comment