Neue Bilder vom Mars zeigen nervenaufreibende Merkmale auf der Oberfläche

Kratzer und Rillen auf der Marsoberfläche sehen aus wie ein riesiger „Nagel“, der Regolith auf dem Roten Planeten verschluckt hat, aber diese Merkmale haben einen vulkanischen Ursprung.

Wissenschaftler glauben insbesondere, dass diese als Tantalus Fossae bezeichneten Verwerfungen durch den Vulkan Alba Mons entstanden sind, der westlich des Geländes liegt, das in atemberaubenden neuen Ansichten sichtbar ist. Die Bilder basieren auf Daten, die von der Mars-Express-Mission der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) gesammelt wurden, die seit 2003 den Mars umkreist.

Leave a Comment