Genshin Impact-Fans reagieren auf die erste historische Verzögerung seit 2 Jahren

Traurig aussehender Chibi Paimon.

Bild: huyvers

gestern, Jinshin-Effekt Entwickler HoYOverse hat angekündigt, dass sich das neueste Update ihres Open-World-Rollenspiels verzögern wird, das erste für ein Live-Service-Spiel, das in den letzten zwei Jahren zuverlässig konsistent war. Offizieller Twitter-Account Sie sagte Diese Version 2.7 wird sich aufgrund des “Projektfortschritts” verzögern, und weitere Informationen über das neue Datum, Inhaltsänderungen und Entschädigung werden schließlich bekannt gegeben.

Das Studio hat es geschafft, sich an jedes offizielle Veröffentlichungsdatum für eine bemerkenswerte Zeit zu halten, so dass viele Fans glauben, dass die Verzögerung spricht Die Schwere der von der Regierung verhängten Schließungen in Schanghai, China. mehrere von Jinshin Spieler, die auf die Ankündigung durch Verlinken geantwortet haben Tweeten Sie über Lieferkettenprobleme. Die relative Geduld der Gesellschaft war bemerkenswert, weil Jinshin Es ist bekannt, dass Spieler mit sehr kleinen wahrgenommenen Beleidigungen wie der geringen Höhe von Jubiläumsboni Kontroversen hervorrufen (was zu mindestens Sprengen Sie zehn nicht verwandte Spiele im Test durch Wut Jinshin Spieler).

Die meisten Antworten auf Twitter waren sympathisch. mehrere Spieler antwortete Sie waren bereit zu warten. Jinshin Banner ausgedrückt Sicherheitsbedenken der Mitarbeiter, wünsche ihnen GlückUnd ein Wunsch dass sich ihre Bedingungen verbessern würden. Einige Spieler erinnerten die Community daran, dass das Wohl der Entwickler wichtiger sei als Banner oder Vergütungswährung (HoY.).Es wurden spezielle Münzen ausgegeben, um die Funktionen des Gehäusesystems vorübergehend zu sperren). selbst in Notorische Aussteiger Wie Lumie (der sein Konto umformulieren musste, um einer offiziellen Überprüfung zu entgehen) die Community daran erinnerte, dass das Unternehmen „keine Kontrolle über Ereignisse im wirklichen Leben hat“.

Reddit machte sich mehr Sorgen um ihn Wie hoch ist die Entschädigung? Verzögerung wird die Folge sein. Entschädigung ist eine gängige Praxis bei Gacha-Spielen, bei denen Unternehmen kostenlose Token als „Entschuldigung“ für regelmäßig geplante Wartungsarbeiten oder Notfallreparaturen verschenken. Es sind keine tatsächlichen Entschuldigungen, sondern unerwartete Währungsgewinne, die Spieler erwarten, um ihr Sparinventar aufzubauen. Mehrere Spieler haben angegeben, dass Verzögerungen bei Inhalten bedeuten, dass sie mehr Zeit haben, genug für die Gacha-Charaktere zu verdienen, nach denen sie Ausschau halten möchten. Einige Reddit-Nutzer zeigten sich besonders sympathisch einen hängen der das angegeben hat Jinshin Es hat im Vergleich zu anderen Gacha-Spielen einen der schnellsten Aktualisierungszyklen. Sogar Spieler, die eine Verzögerung wollen, scheinen zu denken, dass HuiDas Büro wird seinen üblichen Zeitplan ziemlich bald wieder aufnehmen.

als ein Reddit-Benutzer Er wies weise darauf hin: “Gesundheit vor Reichtum.”

Leave a Comment