Die Panthers setzten Quarterback Brandon Smith in der vierten Runde des NFL Drafts

Der 6-Fuß-3, 250-Pfund-Smith funktioniert gut für einen Mann seiner Größe (4,52 Sekunden und 40 Yards), ist 37 Zoll vertikal und einen halben Zoll groß und hat die Art von Sport, nach der sie suchen.

Smith hat die Tiefenkarten von Pennsylvania systematisch erklommen, von einer Fünf-Sterne-Perspektive über eine frische Reserve bis hin zu einem einfachen Start.

Er startete in den letzten 21 Spielen der Nittany Lions und verzeichnete in dieser Zeit insgesamt 132 Zweikämpfe. Smith rutschte erneut aus, um in der Saison 2020 eine Interception zu erzielen, und erzielte dann in der folgenden Saison fünf Trennungen.

Beim 28:20-Sieg von Penn State gegen Auburn, einem seiner fünf Spiele in der vergangenen Saison mit acht oder mehr Zweikämpfen, unternahm Smith insgesamt zehn Versuche.

Der Linebacker studierte Journalismus und träumte davon, FBI-Agent zu werden. Diese Bestrebungen werden nun mit einem Zwischenstopp in Charlotte beendet.

„Ich zittere immer noch“, sagte Smith, „aber insgesamt bin ich glücklich, ein Tiger zu sein, stolz darauf, ein Tiger zu sein, und ich bin bereit, anzufangen.“

Leave a Comment