Long Wordle – Knotwords ist meine neue tägliche Wortspiel-Besessenheit

Zoomen / Süchtig machendes Wortspiel wie “Drugs”.

.s viraler Erfolg Wort Erinnern Sie die Welt daran, wie ansprechend ein gutes Wortspiel ist (auch wenn es nicht ganz neu ist). Aber wenn Sie wie ich sind, Tagebuch Wort Vielleicht fühlt sich das Schleifen jetzt etwas eintönig an.

Nach monatelangen täglichen Rätseln reicht die Tiefe dafür nicht aus WortEs ist ein einfaches Ratespiel mit fünf Charakteren, um den Gelegenheitsspieler immer wieder an neue interessante Orte zu bringen. Variationen, die den möglichen Wortraum einschränken (z. B. Lewdle) oder sich mit mehr gleichzeitigen Spielen befassen (z. B. Sedecordle), bringen etwas Frische zurück, können aber nur zu weit gehen.

Für Spieler, die bereit sind für mehr Tiefe in alltäglichen Worträtseln, kann ich es nicht empfehlen Knoten Genügend. Das Spiel, das sowohl als kostenlose als auch als kostenpflichtige Version erhältlich ist, kombiniert jigsaw-ähnliche Anordnungen von Kreuzbuchstaben mit der Positionslogik von mathematischen Rätseln wie Kinkin und schafft so eine einzigartige und wirklich süchtig machende Denksportaufgabe. Nachdem ich eine Woche damit verbracht hatte, Dutzende davon zu schreddern Knoten Puzzles, ich freue mich sagen zu können, dass ich immer noch begierig auf mehr bin.

komm und lass dich bei mir nieder

Grundregeln der Knoten Das Rätsel lässt sich in einem Satz zusammenfassen: Ordnen Sie die verfügbaren Buchstaben in jedem gewundenen „Knoten“ (durch gestrichelte Linien gekennzeichnet) so an, dass jede Reihe und Spalte (aus zwei oder mehr Buchstaben) ein korrektes englisches Wort bildet. Hinter dieser einfachen Struktur verbirgt sich eine komplexe Lösungsstrategie, die Logik und Allgemeinwissen über den Aufbau englischer Wörter belohnt.

Der beste Weg, Ihnen zu zeigen, wie Sie diese Strategie in die Praxis umsetzen können, ist ein einfaches Schritt-für-Schritt-Puzzle. Nehmen Sie dies, das Anfang April im Puzzlebuch des Spiels erschien.

Sofort fiel mir das „AE“ in der oberen rechten Ecke ins Auge. Nicht viele englische Wörter beginnen mit „AE“, also schreiben wir dort „EA“, um die Dinge in Gang zu bringen.

Von dort aus müssen wir die Spalte ganz rechts mit den beiden Buchstaben “TDS” unten rechts vervollständigen. “EAST” oder “EATS” können dort gut funktionieren. Aber „EAST“ zwingt den Knoten dazu, mit einem unpassenden „DT“ am Ende der unteren Reihe zu enden. “EATS” ist die wahrscheinlichste Lösung, wobei die gemeinsame Endung “DS” für das horizontale Kreuzworträtsel übrig bleibt.

Wenn “DS” vorhanden ist, ist “ENDS” das einzige Wort, das wirklich mit dem “YNE”-Knoten unten links funktioniert, wobei auch das vielversprechende “NY” in der kleinen Gruppe verbleibt. Dies lässt “PAGE” und “GAPE” als starke Möglichkeiten für die Spalte ganz links übrig. Aber “GAPE” setzt ein unbequemes G in die obere linke Ecke; Weder GILE noch GLIE funktionieren mit dem benachbarten Knoten, den es durchläuft. Auf der anderen Seite lässt “PAGE” “PILE” und “PLIE” als Optionen – versuchen wir es zuerst mit “PILE”.

Übrig bleibt nur der zentrale Knoten. Sofort springt „RO“ als Brücke zwischen „I“ und „New York“ zu „IRONY“. Von dort aus werden die endgültigen Zeichen wunderschön platziert, wodurch „AREA“, „GOAT“ und „LEAD“ entstehen. Rätsel gelöst – tolle Arbeit! “

Leave a Comment