Der Cyberpunk-Katzensimulator Stray wurde auf den Sommer 2022 verschoben

streunenein bevorstehendes Spiel, in dem Sie als Katze spielen, das nun im Sommer 2022 veröffentlicht wird, Laut einem Video in einem offiziellen PlayStation-Tweet. Das teilte der Herausgeber Annapurna Interactive im vergangenen Juli mit streunen Es wird Anfang 2022 auf PS5, PS4 und Steam veröffentlicht, aber jetzt sieht es so aus, als müssten wir noch etwas länger warten, um das Spiel zu spielen.

Was macht man in einem Cyberpunk-Katzensimulator, fragen Sie sich vielleicht? “streunen ist ein Third-Person-Katzen-Abenteuerspiel, das inmitten der detaillierten neonbeleuchteten Gassen einer verfallenden elektronischen Stadt und der mysteriösen Umgebung ihres Kerns spielt“, sagt Entwickler BlueTwelve Studio auf der Steam-Seite des Spiels Bekämpfe unerwartete Bedrohungen und löse die Geheimnisse dieses unwirtlichen Ortes, der nur von bescheidenen Robotern und gefährlichen Kreaturen bewohnt wird.“ Du wirst dich auch mit einer Drohne namens B-12 anfreunden, die dir helfen kann, mit Objekten zu interagieren und mit Stadtbewohnern zu kommunizieren.

Wenn Sie sich ein Bild davon machen möchten, wie das Spiel in Aktion aussieht, lesen Sie diese Gameplay-Richtlinien vom Juli. Ja, Sie können das Sofa zerkratzen.

Leave a Comment